Mit gutem Beispiel voran!

Handball Verein Wien zeigt Stärke!

Klimaneutrales Drucken bezeichnet den Ausgleich von sogenannten Treibhausgasen die bei der Herstellung eines Printprodukts entstanden sind. Voraussetzung dafür ist zunächst die Berechnung der entstandenen CO2-Menge. Die entstandene Menge an Treibhausgas kann dann über Umweltzertifikate wieder ausgeglichen werden.

Immer mehr Unternehmen und Verbraucher erkennen die Notwendigkeit, ökologisch verträglich zu handeln und etwas gegen den Klimawandel zu tun. Auch der Handball Verein Wien hat es sich als Unternehmen zur Aufgabe gemacht, den Energiebedarf zu verringern und den schädlichen Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren.

Dank Flyeralarm und First Climate können auch WIR etwas für die Umwelt tun.

Wir unterstützen so Entwicklungsprojekte:
1. Indien: Stromerzeugung mit Abfällen aus der Senfernte
2. Ghana: Verbesserte Lebensbedingungen durch effizientere Kochöfen
3. Mali: Energieeffiziente Kochherde für städtische Haushalte

Weitere Informationen auch unter www.firstclimate.com

 

Ob Imagebroschüre, Flyer, Blöcke oder andere Druckprodukte unser Verein will nicht nur reden, sondern auch HANDELN.

Neu_CO2