SMART SPORT CITY WIEN X

Gerade im öffentlichen Raum müssen Angebote für Sport-, Kultur- und Informationsveranstaltungen den sich ständig verändernden Bedürfnissen der Bevölkerung angepassst werden. Ganz besonders gilt dies für Stadterneuerungsgebiete, wie beispielsweise die Per Albin Hansson Siedlung und auch für zukünftige Stadterweiterungsgebiete, wie Rothneusiedl, in Favoriten.

Wenn man die Region im Süden von Wien mit deren Nachbargemeinden in Niederösterreich zusammenrechnet, dann sprechen wir von rund 500.000 Menschen.
Seit 40 Jahren wurde im Süden von Wien keine neue, dem internationalen Anforderungen entsprechende Sporthalle, mehr errichtet. Der Bedarf einer multifunktionellen Sporthalle, dass werden sämtliche Institutionen bestätigen, ist auf alle Fälle gegeben. Darüber hinaus würde durch Synergien bei der Errichtung die regionale Wirtschaft profitieren, Arbeitsplätze entstehen und als Vorsorgeeinrichtung für die Gesundheit für Jung und Alt funktionieren. Sport ist nicht nur Körper- und Bewegungskultur sondern dessen gesellschaftliche Bedeutung in ökonomischer, politischer und sozialer Sicht wird immer größer. Ebenso würde nicht nur der Sport sondern auch die Kultur durch diese Veranstaltungshalle eine Aufwertung als neue Kultureinrichtung in der Region erfüllen.

Das vorliegende Konzept einer  SMART SPORTCITY WIEN X  würde für die Region diese Erwartungen erfüllen. Es ist an der Zeit das zukunftsorientierte und innovative Projekt mit Leben zu erfüllen, um zu an einem NOCH mehr an Lebensqualität zu kommen. Als markantes Zentrum unserer SMART SPORT CITY X wird der SPORTPARK FAVORITEN mit seinem langfristig und breit angelegtem Nutzungskonzept diese Bedürfnisse einer stark wachsenden Region, wie Favoriten und seine Umlandgemeinden sind, auch langfristig decken.

Darüber hinaus wird mit unserem Projekt ein Regional- und Sportcluster für die VIENNA REGION entwickelt, dessen Ziel es ist, ein nachhaltiges Sport- und Freizeitangebot im Breiten-, Fun- und Leistungssportbereich, speziell für Frauen und Mädchen sowie Familien, anzubieten.

SMART SPORT CITY WIEN X deckt als Querschnittsprojekt die gesellschaftlichen, sportlichen und wirtschaftlichen Notwendigkeiten über Wien Favoriten hinaus, ab.

Daher unterstützt die Bezirksvorstehung die gemeinsamen Aktivitäten mit dem HANDBALL VEREIN WIEN, die nicht nur die Attraktivität Favoritens für die Bewohner und die Wirtschaft noch weiter steigern werden.

Mit freundlichen Grüssen
Marcus Franz
Bezirksvorsteher